Kinofest Lünen

...Feiert deutsche filme!

Video abspielen

Das Festival

Seit seiner Gründung 1990 versteht sich das Kinofest Lünen als „Festival für den deutschen Film“. Stets im November werden seit 2003 in Lünens einzigem Filmtheater, der Cineworld, deutsche Filme nicht nur gezeigt, sondern auch gefeiert und ausgezeichnet.
Mit über 30-jähriger Tradition ist das Kinofest Lünen bundesweit und auch über die Landesgrenzen hinaus bekannt und wird als Publikumsfestival von der Filmbranche geschätzt. Bei stetig wachsenden Besucherzahlen ist der so beliebte intime Charakter der Veranstaltung jedoch erhalten geblieben.

... Und das war los beim Kinofest 2021

Die Veranstalter

Das Kinofest Lünen lebt – und mit ihm die Faszination Film. Wenn das Licht im Kinosaal langsam schwindet und die ersten bewegten Bilder die große Leinwand beleben, heißt es nur noch: „Sich abholen lassen von der Magie des Kinos!“. Das Kinofest in Lünen vereint unter einem Dach, was zusammengehört: Kino, Film, das Publikum und die Kino- und Filmschaffenden!

Aus Lünen, der Region, NRW und darüber hinaus strömen Menschen in die Cineworld, um ein vielfältiges und aufregendes Programm zu erleben. Mit interessanten Gästen aus der Filmbranche natürlich und der Kinoatmosphäre, die eben den Unterschied macht. Genießen Sie die Filme, die Festivalatmosphäre, das gastronomische Angebot und selbstverständlich den Service und Komfort, den Sie in unserem Haus erwarten dürfen. Unser herzlicher Dank gilt allen Förderern, Sponsoren, Unterstützern und Helfern, denn ohne sie wäre das Kinofest Lünen nicht durchführbar!

Meinolf Thies

Veranstalter des Kinofestes & Betreiber der Cineworld Lünen

Lutz Nennmann

Veranstalter des Kinofestes & Betreiber der Cineworld Lünen

Sonja Hofmann

Festivalleiterin

Max Biela

Assistent der Geschäftsführung & Operativer Kinofestleiter